Schneller Käsekuchen

1 Nov
Schneller Käsekuchen

Schneller Käsekuchen

Letztes Wochenende habe ich einen superschnellen Käsekuchen gebacken. Der Teig ist in 15 Minuten zusammengemischt. Also, wenn ihr mal nicht viel Zeit habt..ein super Rezept:)!

Zutaten:

250g Butter

200g Zucker

1 Päckchen Bourbon-Vanille-Zucker

3 Eier

2 Päckchen Puddingpulver „Bourbon-Vanille“

1 TL Backpulver

1 kg Speisequark Magerstufe

Los gehts:

  1. Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Butter, Zucker und Vanille-Zucker mit einem Handmixer schaumig schlagen. Eier hinzufügen und gut verrühren.
  3. Puddingpulver, Backpulver und Quark unterrühren bis alles gut miteinander vermengt ist.
  4. In eine runde Kuchenform (26cm) füllen und für 1 Stunde backen. Käsekuchen gut abkühlen lassen und dann aus der Form lösen.
  5. Guten Appetit!
Advertisements

2 Antworten to “Schneller Käsekuchen”

  1. Sam November 1, 2012 um 8:54 pm #

    Yummy! Freu mich schon über deine neuesten Backabenteuer zu lesen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: